Kolping Startseite
Die Vorstandschaft
Kontakt
Übersicht
Links
Wir über uns
Jahresprogramm
Bilder Berichte
Da wäre noch
Bezirk RW-TUT
Aktuell
KEB-Vorträge
Kolpingtreff
Akt-Soz-Infos
Wir gedenken
Sonstiges
vorhergehende Seitenächste Seite

Feldkreuz beim Friedhof an der Neufraer Straße
Kreisstraße zur B 14 Richtung Neufra


Feldkreuz beim Friedhof an der Neufraer Straße
Neu erstellt durch eine(n) anonyme(n) Spender(in) im Jahr 2000.

Die Einweihung erfolgte am 10.September 2000
durch Pfarrer Karl Efinger.

Das alte Kreuz, erstellt im Jahre 1892 durch die Söhne des Gabriel Efinger, wurde im Sommer 1999 mutwillig zerstört.

Der alte, restaurierte Stein enthält noch die alte Inschrift mit folgendem Wortlaut:

"Gekreuzigter Herr Jesus Christ, erbarme dich unser"

Im unteren Teil wurde ein neuer Text eingetragen, da der alte Text nicht mehr zu rekonstruieren war.
Der neue Text lautet:
"Hilf dir Mutter nach Gottes Willen
deine Pflichten zu erfüllen.
Dieser Jesus saget dir
nimm dein Kreuz und folge mir"

Unsere Kolpingsfamilie hat den Blumenschmuck, die Pflege und Unterhaltung des Kreuzes gerne für die Zukunft übernommen.

zurück


[«] [Kolping Startseite] [Die Vorstandschaft] [Kontakt] [Übersicht] [Links] [Wir über uns] [Jahresprogramm] [Bilder Berichte] [Da wäre noch] [Bezirk RW-TUT] [Aktuell] [KEB-Vorträge] [Kolpingtreff] [Akt-Soz-Infos] [Wir gedenken] [Sonstiges] [»]